Über Fair & Quer

Spargelrisotto mit Staudensellerie

30.04.2019 08:00 Spargelrisotto mit Staudensellerie

Zutaten für 4 Personen
300 g Reis (parboilde)
300 g Spargel
2 Stangen Staudensellerie
100 g Butter
100 ml Weißwein
100 ml Gemüsebrühe
100 g geriebener Pecorino
20 g Pinienkerne
1/2 TL Safranfäden
1 Bd. Petersilie (gehackt)
Peffer und Salz

Zubereitung
Den­ Reis­ mit­ doppelter­ Menge­ Wasser­ und­ etwas­ Salz­ aufsetzen­,­ kurz­ aufkochen­ lassen­ und­ auf­ kleinster­ Hitze­ 15­ - ­ 20­ Minuten­ ausquellen­ lassen­.­ Spargel­ schälen­, ­in­ Stücke­ schneiden­,­ Sellerie­ in­ Stücke­ schneiden­ und­ beides­ in­ einer­ großen­ Pfanne­ (­ Achtung­,­ der­ Reis­ muss­ da­ auch­ reinpassen­)­ in­ Butter­ 10­ Minunten­ andünsten­.­ Mit­ Weißwein­ löschen­,­ die­ Hälfte­ des­ Pecorino­,­ den­ Safran­ und­ den­ Reis­ dazugeben­,­ alles­ gut­ vermengen­ und­ so­ lange­ heiße­ Brühe­ angießen­,­ bis­ es­ eine­ schöne­ cremige­ Konsitenz­ gibt­.­ Pinienkerne­ in­ einer­ Pfanne­ ohne­ Öl­ kurz­ rösten­.­ Mit­ Salz­ und­ Pfeffer­ abschmecken­ und­ mit­ dem­ restlichen­ Pecorino­,­ der­ Petersilie­ und­ den­ Kernen­ servieren­.­

Dies­ ist­ ein­ ECHT­-BIO­ Rezept­.­
 
 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

*
*
Bitte addieren Sie 1 und 4.
*

Weitere Rezepte

Hier finden Sie weitere Rezepte.

Alle Rezepte